Immobilien in Bulgarien
Bulgarien +359 876 181 282
Russland +7 495 544 50 28
Ukraine +38 044 355 50 55
Polen +48 12 400 40 25
Israel +97 233 760 790
Suche ausweitenFilter ausblenden

Fordern Sie ein Zuhause an
* Mandatory fields
Referenzen
17-10-2021Tatiana und Anatoly, Verkäufer aus Moskau

Heute haben wir einen Deal gemacht, alles ist wirklich toll, alles gut,Lesen Sie die vollständige Rezension

13-09-2021Dmitry Verkäufer (Russland)

Ich die besten Eindrücke von der Zusammenarbeit mit Anna habe. Ich kannLesen Sie die vollständige Rezension

24-08-2021Eduard, Kunde (Russland)

Wir haben es sehr genossen. Und wir werden Ihre Agentur in jederLesen Sie die vollständige Rezension

09-08-2021Janek und Isabella, Kunden (Polen)

Wir sind glückliche Besitzer einer schönen Wohnung, dank der Hilfe der AgenturLesen Sie die vollständige Rezension

Alle rezensieren
Suche erweiternGrenzen Sie Ihre Suche ein
Immobilien Suche Filter ausblenden

Fernregistrierung

Fernregistrierung

Trotz der Tatsache, dass eine bedeutende Mehrheit unserer Kunden eine persönliche Meinung über die in Bulgarien gekauften Wohnungen einer Expertenbewertung vorzieht, ist der Service der Fernregistrierung von Immobilien ohne persönliche Anwesenheit beim Verfahren zur Unterzeichnung einer notariellen Urkunde sehr gefragt. Wir möchten Sie schnell darüber informieren, dass es mehrere Möglichkeiten für die Fernregistrierung von Immobilien im Eigentum gibt, nämlich:

1 – Reservierung während der Inspektion und Fernregistrierung des notariellen Eigentums.

In diesem Fall kommt der Käufer nach Bulgarien, um mehrere vorgewählte Optionen für den Kauf von Wohnungen in Bulgarien anzuzeigen. Darüber hinaus kann der Käufer bei der Buchung des gewünschten Objekts das Recht nutzen, eine Vollmacht für einen Mitarbeiter unserer Agentur zu registrieren, der seine Interessen in einem Notarbüro vertritt, sowie bei der Unterzeichnung der endgültigen Dokumente, die den Eintritt in das Eigentum bestätigen. Zur Bezahlung notarieller Urkunden sowie zur Tilgung von Schulden gegenüber dem Verkäufer gemäß den in den primären Kaufunterlagen angegebenen Bedingungen wird im Namen des Käufers ein Bankkonto mit Zugang zu einer vertrauenswürdigen Person eröffnet. Nach Eingang des Geldes auf dem Konto des Käufers wird unter Berücksichtigung der Notarkosten und eines vollständigen Satzes vorgefertigter Eigentumsdokumente die Registrierung des Objekts nach dem Verkauf durchgeführt. Ein vollständiges Paket von Dokumenten wird auf Wunsch des Käufers an die angegebene Adresse gesendet.

2 – Fernbuchung I und erneute Registrierung des Eigentums in Anwesenheit des Käufers.

In diesem Fall behält sich der Käufer die auf unserer Website aus der Ferne ausgewählte Immobilie im sonnigen Bulgarien vor, indem er das Recht zur Unterzeichnung der Primärdokumente auf die Vertreter unserer Agentur überträgt. Nach 2 Monaten (Zeitraum der Registrierung und Registrierung aller Dokumente für Immobilien) kommt der Käufer nach Abschluss der notariellen Transaktion zur persönlichen Anwesenheit in das Land und unterzeichnet das Notargesetz unabhängig.

3 – Fernbuchung II und erneute Registrierung des Notartitels.

Wie im zweiten Fall bucht der Käufer die Immobilie aus der Ferne und beauftragt unseren Anwalt, ein umfassendes Paket von Dokumenten für die endgültige notarielle Urkunde zu erstellen. Die vorbereiteten Dokumente werden an den Käufer gesendet, danach bescheinigt er sie unabhängig in Russland und sendet sie zurück. Sobald die Mitarbeiter unserer Agentur, die als offizieller Vermittler der Transaktion fungieren, alle Dokumente vom Verkäufer und vom Käufer erhalten, werden die endgültigen Dokumente erstellt und das Notargesetz unterzeichnet. Alle Dokumente werden an die Adresse des Käufers in Russland gesendet, sowie Bescheinigungen über die Registrierung von Immobilien in den entsprechenden Dienstleistungen.

Nach oben